Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Creating cross-sectional data and biographical variables with the Sample of Integrated Labour Market Biographies 1975-2014

Kostenloser Download

Kurzbeschreibung

"Der vorliegende FDZ-Methodenreport (einschließlich der Programmierbeispiele für Stata) beschreibt die Erstellung von Querschnittdaten zu frei wählbaren Stichtagen und die Generierung von biografischen Merkmalen auf Basis der Stichprobe der Integrierten Arbeitsmarktbiografien (Version 1975-2014)." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Weitere Informationen

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Eberle, Johanna; Schmucker, Alexandra (2017): Creating cross-sectional data and biographical variables with the Sample of Integrated Labour Market Biographies 1975-2014 * Programming examples for Stata. (FDZ-Methodenreport, 06/2017 (en)), Nürnberg, 15 S.
 

Infobereich.

Abspann.