Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Verbesserung des Zugangs der Wissenschaft zu Mikrodaten der Bundesanstalt für Arbeit - Pilotprojekt zum Aufbau und zur Erprobung eines Forschungsdatenzentrums bei der BA

Projektherkunft

IAB-Projekt

Projektleiterin / Projektleiter

  • Bender, Stefan

Mitarbeiterin / Mitarbeiter


Projektstart

April 2004

Projektende

November 2006

Beteiligte Auftraggeber

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bibliothek Zeitschriftenstelle

Kurzbeschreibung

Das Ziel des Projekts besteht in der Gewährung und Erleichterung des Zugangs zu den Daten der BA und des IAB für die externe wissenschaftliche Forschung über den Arbeitsmarkt. Die zentralen Aufgaben des Projekts konzentrieren sich auf die Entwicklung transparenter und standardisierter Zugangsregelungen unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen, die Durchführung von Datenaufbereitungen, -aktualisierungen und prüfungen, die genaue und umfassende Dokumentation der bereitgestellten Daten unter Berücksichtigung datensicherheitsrechtlicher Aspekte, die individuelle Beratung zu Datenzugang, Datenhandling, Analysemöglichkeiten sowie Reichweite und Gültigkeit der Daten. Die Bearbeitung von Anfragen externer Forscher und Forscherinnen erfolgt nach dem Prinzip der Gleichbehandlung. Die Bereitstellung der Daten erfolgt sukzessive. 2004/2005 betreute das FDZ Anfragen zum IAB-Betriebspanel (Datenfernverarbeitung), zu den IAB-Beschäftigtenstichproben (Scientific Use Files), zum BA-Beschäftigtenpanel (Scientific Use File), zur Integrierten Erwerbsbiographie (Gastaufenthalt) und dem Zugang für Externe (Gastaufenthalt) zu den Linked-Employer-Employee-Daten des IAB (LIAB) vor.
Das FDZ bietet Informationen zu den von ihm betreuten Daten im Internet unter http://fdz.iab.de an und veranstaltet in regelmäßigen Abständen Workshops und Nutzerkonferenzen zu den Daten, sowie internationale Fachtagungen.

Projektmethode

Organisationsentwicklung

Projektziel

Mit dem Projekt soll der Zugang zu den Daten der BA und des IAB für die externe wissenschaftliche Forschung über den Arbeitsmarkt geschaffen bzw. erleichtert werden.

Geldgeber

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bibliothek Zeitschriftenstelle

Beteiligte Institute

  • Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit

Projektstatus

Abgeschlossen
 

Infobereich.

Abspann.