Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Externe Daten

International Data Access Network (IDAN)

Das FDZ der BA im IAB nimmt am Projekt International Data Access Network (IDAN) teil. Im Rahmen des Projekts arbeiten 6 Forschungsdatenzentren aus Frankreich, Deutschland, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich daran, der Forschung den Zugang zu den Daten der Partner-Länder zu erleichtern.

Ziel des Projektes ist es, dass Forscherinnen und Forschern von jedem Forschungsrechenzentrum aus mit den Daten der Partnerländer arbeiten können. Weitere Informationen über den Fortschritt des Projekts und die Verfügbarkeit von Zugangspunkten und Daten finden Sie auf der Projekt-Homepage.

Implementierte Datenzugänge
  • Secure Access Data Center (CASD) – Frankreich (Informationen zu den CASD-Daten)
    Eine Tabelle mit Datenquellen, die für den Vergleich von französischen und deutschen Daten verwendet werden kann, finden Sie hier.
  • Statistics Netherlands (CBS) – Niederlande (Informationen zu den CBS-Daten)
Geplante Datenzugänge
  • Office for National Statistics (ONS) – Vereinigtes Königreich
  • UK Data Service (UKDS) – Vereinigtes Königreich
  • Secure Data Center bei GESIS Köln – Deutschland
Datenzugang

Das FDZ der BA im IAB stellt im Rahmen des IDAN-Projekts den Raum und die technische Infrastruktur zur Verfügung. Der Datenzugang wird über die Datenanbieter organisiert.

Um einen Termin für einen Gastaufenthalt im FDZ zu vereinbaren, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Vertragsnummer: iab.fdz@iab.de.

 

Infobereich.

Abspann.