Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

IAB-SOEP Migrationsstichprobe

Die IAB-SOEP Migrationsstichprobe ist eine Panel Haushaltsbefragung, die gemeinsam vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und dem Sozio-ökonomischen Panel (SOEP) am DIW Berlin durchgeführt wird. Die IAB-SOEP Migrationsstichprobe bietet eine Datenbasis, mit der neue Erkenntnisse für die Erschließung von Fachkräftepotenzialen sowie für die Einwanderungs-, Integrations- und Arbeitsmarktpolitik in Deutschland gewonnen werden können. Die ersten fünf Wellen wurden 2013 bis 2017 durchgeführt, wobei jeweils zwischen 3.400 und fast 5.000 Personen teilgenommen haben. Die Befragung wurde im Rahmen eines Projekts teilweise durch das BMAS finanziert und das Fragenprogramm orientiert sich an der Befragung „Leben in Deutschland“ des SOEP am DIW Berlin. Genauere Informationen zum Befragungsdatensatz entnehmen Sie bitte der Kurzbeschreibung.

Datenversionen

Es stehen zwei Versionen zur Verfügung:

  • IAB-SOEP-Migrationsstichprobe: Befragungsdaten (IAB-SOEP-MIG-Befragungsdaten)
  • IAB-SOEP Migrationsstichprobe verknüpft mit administrativen Daten des IAB (IAB-SOEP-MIG-ADIAB) 

Datenversion

DOI (Link zur Versionsbeschreibung)

Verfügbar seit (yyyy-mm-dd)  

IAB-SOEP-MIG, Welle 1-5 v1 (aktuell)

10.5684/soep.iab-soep-mig.2017 2019-04-04

IAB-SOEP-MIG-ADIAB 7514 v1 (aktuell)

  2016-12-22

 

Infobereich.

Abspann.